Dreharbeiten im Klinikum Altenburger Land

 

Dreharbeiten im Mai 2011 mit Beatrice S. Mayer, Kamera, und Imme Schütz, Ton