Moderation

 
Wie Sie bei Ihren Recherchen im Netz schon festgestellt haben, moderiere ich Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse.


Sprechen Sie mich gern an!

 

 

Foto: Bo Lahola

Veranstaltung der Hamburger Jugendbehörde und der LAWAETZ-STIFTUNG.

Rechts im Bild: Kai Wiese, 'Jugend hilft Jugend'


Einige der nächsten Termine:

 

 

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer

Erosion des Rechtsstaats – wird die Justiz kaputt gespart?

Podiumsdiskussion mit einem ehemaligen Bundesrichter, einer ehemaligen Bundesjustizministerin, der amtierenden Landesjustizministerin und dem Präsidenten der Bundesrechtsanwaltskammer.

27. November 2019, 18.00 Uhr, Landtag, Schleswig-Holstein-Saal, Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel. Info/Anmeldung: www.azeptpr.com

 

 

 


 

Das ist vorbei:

 

 

Patriotische Gesellschaft

Jugendhilfe sozialräumlich denken – Vortrag und Diskussion mit dem Leiter des Bezirksamtes Hamburg-Mitte und Vertreter*innen der Bürgerschaftsfraktionen

19. November 2019, 18.30 Uhr, Haus der Patriotischen Gesellschaft – Reimarus-Saal, Trostbrücke 6, 20457 Hamburg. Info: https://www.patriotische-gesellschaft.de/de/aktuelles/veranstaltungen/veranstaltungen-aktuell/

 

Hochschule für Angewandte Wissenschaften – HAW

Akademisierung von Berufsfeldern in Sozial- und Gesundheitsberufen

12. November 2019, 16.00 – 17.30, HAW Hamburg, Alexanderstraße 1, 20099 Hamburg

Info: https://idw-online.de/de/news726546

 

Schleswig-Holsteinischer Verband für soziale Strafrechtspflege

Im Fokus: Opfer von Kriminalität – Neue Erkenntnisse für die soziale Strafrechtspflege

28. Fachtagung zur sozialen Strafrechtspflege

11. November 2019, 10.00 – 14.15 Uhr, Oberlandesgericht Schleswig – Plenarsaal. Gottorfstraße 2, 24837 Schleswig. Zugang nur mit gültigem Personalausweis! Info: www.soziale-strafrechtspflege.de

 

Landespräventionsrat Schleswig-Holstein

Fachtag Extremismus in Schleswig-Holstein

8. November 2019, Kiel. Info: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/K/kriminalpraevention/landesrat.html

Wichtig ist der folgende Hinweis des Landespräventionsrates:

 

Die Veranstaltenden behalten sich vor, Personen, die durch demokratie-, menschen- oder verfassungsfeindliche Äußerungen oder Handlungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder sie von diesen auszuschließen. Hierzu zählen insbesondere Personen, die neonazistischen oder extrem rechten oder sonst extremistischen Parteien oder Organisationen angehören, der extrem rechten oder sonst einer extremistischen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische, sexistische, homosexuellen- oder transfeindliche Äußerungen oder Handlungen in Erscheinung getreten sind.

 

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer

Erben und Vererben – Anwälte und Steuerberater beantworten Fragen zum Erbrecht

6. November 2019, 18.00 – 20.00 Uhr, Tuch und Technik Textilmuseum, Kleinflecken 1, 24534 Neumünster. Eintritt frei. Info/Anmeldung: AzetPR 040 / 413270-12 listing@azetpr.com

 

Landesmusikrat Hamburg

Mehr Lebensqualität für Menschen mit Demenz – (K)eine Frage der Evidenz? Podiumsdiskussion zum Abschluss der Fachtagung Musik und Demenz: Musik für mehr Lebensqualität bei Demenz – zwischen Therapie und kultureller Teilhabe

25./26. Oktober 2019, Albertinen-Haus Zentrum für Geriatrie und Gerontologie, Sellhoopsweg 18-22, 22459 Hamburg. Info/Anmeldung: www.landesmusikrat-hamburg.de

 

Diakonisches Werk, Caritas u. a.

Wie kalt ist Hamburg? Winternotprogramm – was sich ändern muss

In der Reihe Hamburg! Gerechte Stadt

22. Oktober 2019, 18.00 – 20.00 Uhr, Haus 73, Schulterblatt 73, Hamburg

 

Main-Kinzig-Kreis, Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig e. V.

Herausforderung Demenz – Strategien für die Zukunft. Fachtag zum Weltalzheimertag 2019 und zum 20jährigen Jubiläum der Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig.

21. September 2019, 11.00 – 15.30 Uhr, Main-Kinzig-Forum, Barbarossastraße 24, Gelnhausen. Info: www.mkk.de

 

Diakonisches Werk, Caritas u. a.

Moderne Sklaverei?

Warum manche Zimmermädchen immer noch Dumpinglöhne bekommen

In der Reihe Hamburg! Gerechte Stadt

17. September 2019, 17.30 – 19.30 Uhr, Haus 73, Schulterblatt 73, Hamburg

 

Methfesselfestinitiative

Frieden und Perspektiven schaffen! Gegen die Ausbeutung von Natur und Mensch!

Podiumsdiskussion im Rahmen des Methfesselfestes 2019. Dabei sind Aktive mehrerer Abrüstungs- und Friedensinitiativen und der Schauspieler Rolf Becker.

17. August 2019, 14.00 – 15.30 Uhr, Else-Rauch-Platz, Hamburg-Eimsbüttel – direkt an der U-Bahnstation Lutterothstraße. Info: www.methfesselfest.de

 

WEISSER RING Landesverband Hamburg

Symposion Opferrechte im Strafverfahren – das Opfer als Störenfried?

Dabei sind u.a. ein Generalstaatsanwalt, ein Bundesrichter, ein Rechtswissenschaftler, ein Strafverteidiger und eine Opferanwältin

8. Juli 2019, 09.00 – 16.30 Uhr, Hamburg

 

Mediationszentrale Hamburg

Politik – m(M)acht – Mediation. 6. Hamburger Mediationstag, darin Podiumsdiskussion

Mediation im Rahmen der politischen Entscheidungsfindung mit Abgeordneten der Hamburgischen Bürgerschaft

19. Juni 2019 Hamburg. Info: www.hamburger-mediationstag.de

 

Ökologiezentrum Radbrucher Forst

Wald im Wandel – Podiumsdiskussion im Rahmen des 1. Waldtages

25. Mai 2019, 10 – 17 Uhr, Diskussion 15.00 – 17.00 Uhr, Ökologiezentrum Radbrucher Forst Radbrucher Weg 13, 21444 Vierhöfen. Info: www.bund-elbe-heide.de

 

Universitätsklinikum Eppendorf/

Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege

Interkulturelle Öffnung in der ambulanten Pflege: Europäische Perspektive, aktueller Stand in Deutschland und zukünftige Herausforderungen. Fachtagung

24. Mai 2019, 09.00 – 16.30 Uhr UKE-Hamburg.

Info/Anmeldung: www.ikoe-pflege.de/fachtagung

 

Landespräventionsrat Schleswig-Holstein

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Sexuelle Selbstbestimmung und Schutz vor sexueller Gewalt für Menschen mit Behinderungen - Fachtag

8. Mai 2019, 09.30 – 14.00 Uhr, Landeshaus Kiel. Info und Anmeldung: Dirk Löffler, Landespräventionsrat SH – Dirk.Loeffler@im.landsh.de

 

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg – HAW

Demenz-Forschung in Hamburg – Fachtagung

23. April 2019, 09.00 – 13.30 Uhr, Hamburg. Anmeldung erforderlich: ccg@haw-hamburg.de

Informationen:

https://www.haw-hamburg.de/fileadmin/user_upload/CCG/Veranstaltungen/Flyer_Fachtagung_Demenz_23_April.pdf 

 

Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie

Zeitfragen sind Streitfragen!

Fachtag: Sozialarbeiterisches Handeln unter den Bedingungen einer sich beschleunigenden Gesellschaft

12. April 2019, 09.30 – 16.00 Uhr, Hamburg. Info: www.ev-hochschule-hh.de

 

Stadtteilverein Barmbek Süd

Lokalpolitik auf dem Wahl-Prüfstand

Vertreter*innen von SPD, Grüne, Linke, CDU im Gespräch zur Wahl der Bezirksversammlung

3. April 2019, 19.00 Uhr, Barmbek Basch, Wohldorfer Straße 30, Hamburg-Barmbek

Info: https://www.barmbek-sued.de/stadtteilinfos/

 

Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen

der Freien und Hansestadt Hamburg

Hamburg wird inklusiv – mündliche Anhörung

Das neue Hamburgische Gleichstellungsgesetz

Darin Workshop Barrierefreies Internet

30. März 2019, 10.00 – 14.00 Uhr, Hamburg. Info: www.hamburg.de/skbm/

 

Diakonisches Werk Hamburg, Caritas Hamburg u.a.

Zuviel Freiwilligkeit? Freiwilligenengagement und sozialstaatliche Verantwortung

in der Reihe Hamburg! Gerechte Stadt

26. März 2019, 17.30 – 19.30 Uhr, Haus der kirchlichen Dienste, Danziger Straße 64, Hamburg-St. Georg. Info: www.diakonie-hamburg.de

 

Diakonisches Werk Hamburg, Caritas Hamburg u.a.

Soziales Unternehmertum und Subsidiaritäts-Prinzip –

passt das (noch) zusammen?

in der Reihe Hamburg! Gerechte Stadt

19. Februar 2019, 17.30 – 19.30 Uhr, Haus der kirchlichen Dienste, Danziger Straße 64, Hamburg-St. Georg. Info: www.diakonie-hamburg.de

 

Justus-Liebig-Universität Giessen, Aktion Demenz u. a.

Lebensweg Demenz. Lebensweg Migration – Neue Ansätze im Umgang mit einer sozialen Herausforderung

7. Februar 2019, 10.00 – 17.00 Uhr, Aula der Universität Gießen, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen

 

 

Foto: Franz Schepers   © Ida-Ehre-Kulturverein
Foto: Franz Schepers © Ida-Ehre-Kulturverein

 

Ev. Luth. Kirchengemeinde Eimsbüttel/Ida Ehre Kulturverein

Menschenrechte für alle – nach 70 Jahren am Ende?

Mit Prof. Dr. Gesine Schwan, Humboldt-Viadrina Governance Platform; Gabriele Stein, Vorstandssprecherin Amnesty International; Bettina Gaus, taz; Fiete Sturm, Seemannsmission Hamburg

4. Februar 2019, 19.00 Uhr, Apostelkirche Hamburg-Eimsbüttel

Info: www.ida-ehre-kulturverein.de

 

Die Kollegen von NDR-info haben die Veranstaltung aufgezeichnet und eine 30minütige Zusammenfassung am Dienstag, 5. Februar 2019 gesendet, 20.30 – 21.00 Uhr DAS FORUM NDR-info.

 

 

Evangelische Medienakademie

Neustart der Evangelischen Medienakademie

17. Januar 2019, 17.00 Uhr, Dorothee-Sölle-Haus, Hamburg-Altona

Aus dem Hamburger Medienbüro der Nordkirche wird die Medienakademie der EKD

Info: www.evangelische-medienakademie.de

 

 

 …. dazu kommen interne Veranstaltungen, Runde Tische etc ….

 

 

Podiumsdiskussion mit Bundestagsabgeordneten auf der Jahrestagung 2014 des Deutschen Ethikrates zum Thema Fortpflanzungsmedizin. Quelle: Ethikrat