Moderation

 
Wie Sie bei Ihren Recherchen im Netz schon festgestellt haben, moderiere ich Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse.


Sprechen Sie mich gern an!

 

 

Foto: Bo Lahola

Veranstaltung der Hamburger Jugendbehörde und der LAWAETZ-STIFTUNG.

Rechts im Bild: Kai Wiese, 'Jugend hilft Jugend'


Einige der nächsten Termine:

 

 

Diakonisches Werk Hamburg, Caritas, Hinz & Kunst u. a.

Soziale Arbeit: Wie lange funktionieren wir noch? Zwischen Elendsverwaltung und politischem Mandat. In der Reihe Hamburg! Gerechte Stadt

21. November 2017, 17.30 – 19.30 Uhr, Tagesaufenthaltsstätte Bundestraße 101, Hamburg. Info: www.diakonie-hamburg.de

 

 

Notarkammer Schleswig-Holstein

Patientenverfügung - an der Schnittstelle zwischen Recht und Medizin

Fachsymposion mit einem Intensivmediziner, einer Medizinethikerin, einem Fachanwalt für Medizinrecht und einem Fachanwalt für Erbrecht

28. November 2017, 18.00 – 20.00 Uhr Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, Hörsaal der Chirurgie, Arnold-Heller Str. 7, Haus 18, 24105 Kiel

Info: www.notk-sh.de

 

 

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer

Terrorabwehr: Sicherheit versus Freiheit

mit einem Innen-Politiker aus dem Bundestag, einem Friedens- und Konfliktforscher, den Vorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft und dem Leiter des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein

DER TERMIN IST VERSCHOBEN AUF 16. JANUAR 2018!

Landtag Schleswig-Holstein-Saal, Düsternbrooker Weg 70, Kiel Info: www.rak-sh.de

 

 

 


 

Das ist vorbei:

 

Schleswig-Holsteinischer Verband für soziale Strafrechtspflege, Straffälligen- und Opferhilfe e.V.

Wandelnde Rahmenbedingungen - Gestaltungsmöglichkeiten sozialer Strafrechtspflege. 26. Fachtagung zur sozialen Strafrechtspflege

13. November 2017, Landeshaus, Schleswig-Holstein-Saal, 1. Stock, Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel

Info:  www.soziale-strafrechtspflege.de

 

 

Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration Hamburg

Fachtag Europarechtliche Herausforderungen für das Sozialrecht

10. November 2017, Hamburg.

 

 

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwalts- /Notar-/Steuerberaterkammer

Erbfolge selbst bestimmen. Erbrechtstag: Anwälte und Steuerberater beantworten Fragen zum Erbrecht

2. November 2017, 18.00 – 20.00 Uhr, Mercure Hotel Itzehoe Klosterfrau, Raum: Cirencester und Paslek, Hanseatenplatz 2, 25524 Itzehoe

Info: http://www.rak-sh.de/erbrechtstag-am-2-november-2017-in-itzehoe/

 

 

Bildungsinstitut des Niedersächsichen Justizvollzuges

Podiumsdiskussion im Rahmen der Fachtagung

Opferorientierung im Justizvollzug – Perspektiven für die Praxis

17. Oktober 2017, Göttingen Info: www.justiz-niedersachsen.de

 

 

BasisKomPlus/ eVideoTransfer

Mitten im Betrieb, nah am Arbeitsplatz!

Weiterbildungsformate für mehr Sicherheit im Lesen, Schreiben und Rechnen.

12. Oktober 2017, Hamburg Info: www.hamburg.arbeitundleben.de/basiskomplus

 

 

Forum Patientenvertretung in Hamburg/Patientenakademie Deutschland e. V.

Workshop Der Umgang mit Presse und Öffentlichkeit im Grundkurs für Patientenvertreter in den Bundesländern

6. Oktober 2017, Hamburg. Info: www.patienten-hamburg.de

 

 

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg/

Competence Center Gesundheit

Interdisziplinarität und Heterogenität: Anspruch und Wirklichkeit. Zum Studiengang Interdisziplinäre Gesundheitsversorgung und Management (IGM)

Workshop 21. September 2017, HAW-Hamburg, Campus Berliner Tor. Kontakt: ccg@haw-hamburg.de

 

 

Lawaetz-Stiftung/JUGEND AKTIV PLUS

Fachveranstaltung Zurzeit (nicht) erreichbar? Soziale und berufliche Integration von jungen Erwachsenen

14. September 2017, Hamburg. Info: www.jugendaktivplushamburg.de

 

Bundesarbeitsgemeinschaft der Kinderschutzzentren e. V./Das Rauhe Haus

3. Sommerhochschule Kinderschutz 2017

darin: Kinderschutz in der Öffentlichkeit zwischen Skandalisierung und

kritischer Reflektion, 2. September 2017, Hamburg.

Info: www.kinderschutz-zentren.org

 

Ev. Stiftung Alsterdorf

Was sollen Politiker und Politikerinnen im Bundestag für Menschen mit Behinderungen tun?

BundestagskandidatInnen stellen sich den Fragen von Menschen mit Behinderungen

22. August 2017, 16.30 bis 18.30 Uhr, Kulturküche, Alsterdorfer Markt 18, Hamburg

 

Kulturkirche Altona – Kirchengemeinde Altona Ost

Nachbarschaftstreffen/Diskussion nach dem Camp während des G20-Gipfels auf dem Kirchengelände

25. Juli 2017, 20.00 Uhr, Bei der Johanniskirche 16, Hamburg-Altona

Info: http://www.gemeinde-altona-ost.de/camp-vor-st-johannis.html

 

Aktionskreis Hamburg hat Platz – AHHP, Refugee Law Clinic, Rosa-Luxemburg-Stiftung Hamburg

Geht Europa auch solidarisch? Diskussion über Alternativen zur europäischen Flüchtlingspolitik mit

Prof. Dr. Gesine Schwan, dem Vorsitzenden von Pro Asyl Andreas Lipsch, der Expertin der Rosa-Luxemburg-Stiftung Johanna Bussemer, der Rechtswissenschaftlerin der Refugee Law Clinic Helene Heuser

17. Juli 2017, 18.00 Uhr Hörsaal, Rechtshaus der Universität Hamburg, Rothenbaumchaussee 33

 

Wir sind Winterhude

Ist der Kunterbunker realisierbar?

Diskussion mit Fachsprechern der Fraktionen in der Hamburgischen Bürgerschaft

14. Juli 2017, 19.00 Uhr, Gemeindesaal der Heilandskirche, Winterhuder Weg 132, Hamburg

Info: http://www.kunterbunker-winterhude.de

 

 

Methfesselfestinitiative

Der G 20-Gipfel und wir: Was im Kleinen tun, um das  Große zu ändern? Die politische Diskussion auf dem Methfesselfest mit Vertreter*innen der Protestbündnisse und Initiativen

1. Juli 2017, 14.00 – 15.30 Uhr, Else-Rauch-Platz, am U-Bahnhof Lutterothstraße, Hamburg

 

 

Kirchenkreis Hamburg-Ost

G 20 – wer sind die Kritiker*innen und was fordern sie?

Diskussionsrunde mit u.a. den Vertreter*innen der vier großen Protestbündnisse zum G 20-Gipfel

26. Juni 2017, 19.00 Uhr, St. Pauli-Kirche, Pinnasberg 80, Hamburg

 

So schätzten die Veranstalter die Diskussion hinterher ein: als „eine wirklich gelungene Veranstaltung, die deutlich gemacht hat, dass es möglich ist, politisch qualifiziert, in aller Klarheit, aber auch ruhig in einer insgesamt doch recht aufgeheizten Situation zu diskutieren. Das stellt unseres Erachtens in der jetzigen Situation einen Wert an sich dar.“ Quelle: global.gerecht.gestalten.

 

 

Hauptstadtkongress Berlin

Akten waren gestern – Mitarbeiter im Zentrum der Personalwirtschaft

22. Juni 2017, Berlin. Info: www.hauptstadtkongress.de

 

Initiative Siedlung Berne

Wem gehört die Genossenschaft? Wege zur Stärkung der Mitglieder als Eigentümer

16. Juni 2017, 19.30 Uhr, Gemeindesaal der Friedenskirche Berne, Lienaustraße 6, 22159 Hamburg

 

Diakonisches Werk Hamburg, Caritas, Hinz & Kunst u. a.

Keine Ausreden mehr! Armut von Kindern und Jugendlichen endlich bekämpfen! in der Reihe Hamburg! Gerechte Stadt Diskussion u. a. mit Bundestagsabgeordneten und –KandiatInnen.

13. Juni 2017, 17.30 – 19.30 Uhr, Apostelkirche Eimsbüttel, Hamburg. Info: www.diakonie-hamburg.de

 

 

Diakonie Deutschland

Diakonie und Kirche auf dem Land? Gemeinsam ländlichen Raum gestalten!

Podiumsdiskussion auf dem Ev. Kirchentag, u. a. mit Bodo Ramelow, Ministerpräsident Thüringen (DIE LINKE)

25. Mai 2017, 15.00 – 15.45 Uhr, Diakoniebühne Halle 3.2a, Messegelände Berlin

 

 Intercultural Migrants Integration Center - IMIC

Africa as a Growing Market for the Future – Forum anlässlich des Africa Day 2017

24. Mai 2017, Hamburg. Info: www.imicenter.com

 

Apothekerkammer Niedersachsen/ Landesapothekerverband Niedersachsen

9. Niedersächsischer Apothekertag Interaktive Themenrunde: Arzneimitteltherapiesicherheit im Spannungsfeld von Anspruch und Vergütung

13. Mai 2017, Celle

Info: www.apothekerkammer-nds.de

 

Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift

Frühlingssymposion 2017

11. Mai 2017, Reinbek Info: www.kh-reinbek.de/veranstaltungen

 

Deutscher Evangelischer Krankenhausverband

Nichts vergessen? Auf dem Weg zum demenzsensiblen Krankenhaus Wissenstransfer - DEKV-Strategieforum und kollegiale Beratung

9./10. Mai 2017, Dietrich-Bonhoeffer-Tagungshaus, Berlin

Info: www.dekv.de

 

stadt.mission.mensch

Wahlveranstaltung für die Klienten der Institution mit den sozialpolitischen SprecherInnen der derzeit im Landtag vertretenen Parteien

26. April 2017, Kiel. Info: www.stadtmission-mensch.de

 

Selbstbestimmt sterben – Vorsorge für das Ende des Lebens.

Chancen und Risiken einer Patientenverfügung

20. April 2017 16.00 – 18.00 Uhr

Marienkrankenhaus, Alfredstraße 9, Hamburg

Info:  www.marienkrankenhaus.org

 

 

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer

Mediation im Familienrecht: Konflikte verhindern

4. April 2017, 18.00 – 20.00 Uhr, Haus des Sports, Winterbeker Weg 49, 24114 Kiel

 

Stromnetz Hamburg GmbH

Betriebsversammlung Podiumsdiskussion

4. April 2017, Hamburg

 

Common Purpose

Vortrag Gesellschaftliche Herausforderung Demenz vor Führungskräften aus Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden

21. März 2017, Hamburg

 

Ottenser Gespräche zu Flucht und Migration

Hamburg hat Platz! Abschiebungen stoppen! Abschottung beenden!

Diskussionsabend mit VertreterInnen aus Politik, Gewerkschaften, Kirchen, Unterstützergruppen

28. Februar 2017, 19.00 Uhr Atrium der Fachschule für Sozialpädagogik, Max-Brauer-Allee 134, Hamburg-Altona.

 

Diakonisches Werk Hamburg, Caritas, Hinz & Kunst u. a.

Arbeit 4.0  Wer gewinnt – wer verliert? in der Reihe Hamburg! Gerechte Stadt

21. Februar 2017, 17.30 – 19.30 Uhr, Beta-Haus, Eiflerstraße 43, Hamburg-Sternschanze. Info: www.diakonie-hamburg.de

 

DGB Bildungswerk

12 Jahre BEM – Status quo und Ausblick. Die wissenschaftlichen Ergebnisse

Fachtagung zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement

20. Februar 2017, 10.30 – 16.00 Uhr, Berlin. Info: www.re-bem.de

 

 

 …. dazu kommen interne Veranstaltungen, Runde Tische etc ….

 

 

Podiumsdiskussion mit Bundestagsabgeordneten auf der Jahrestagung 2014 des Deutschen Ethikrates zum Thema Fortpflanzungsmedizin. Quelle: Ethikrat